Wohnung Guenstig Kaufen

Wohnung Günstig Kaufen

Pflegeheim kaufen Viersen

Sichere Renditeimmobilie mit bestmöglicher Sicherheit? Investieren Sie in den Zukunftsmarkt Pflege. Eine echte Rundumsorglos-Immobilie:

Besonders Beachtung muss bei der Berechnung der nachfolgende Punkt finden, dass die gesamten Einnahmen – also die Bruttomieten – in der sehr einfachen Berechnung noch weitere Besonderheiten zu berücksichtigen sind. So müssen z.B. auch die entstehenden Nebenkosten des Erwerbs wie Notar- und Gerichtskosten und laufende Kosten wie Instandhaltungskosten und Sonderverwaltung berücksichtigt werden. Nach Abzug vorbezeichneter laufenden Kosten erhält man die Nettomieten und als Folge dessen die Nettomietrendite vor Einkommenssteuer. Eine Hypothek macht es vielen Käufern einfacher den Erwerb einer Altenwohnanlage zu stemmen. Dies bezeichnet man auch als Eigenkapitalrentabilität. Die Eigenkapitalrendite lässt sich durch die Aufnahme einer Hypothek unter bestimmten Voraussetzungen steigern. Der Gewinn lässt sich in der Theorie steigern, indem zum Beispiel die Hälfte des Erwerbsbetrages über eine Hypothek finanziert, sofern die Zinsen unterhalb des Ertrages liegen. Bei einer Teilfinanzierung beispielsweise in Höhe von 100.000 EUR des Erwerbspreises zu einem Zinssatz von zwei % pro Jahr, so muss man 2.000 EUR Zinsen aufwenden, welche vom Überschuss abgezogen werden. Zeitgleich werden aber die finanzierten 100.000 EUR beim Kaufpreis nicht mehr berücksichtigt.

Wohnung Günstig Kaufen Viersen

Ein Haus wird ein Jahr nach der Fertigstellung des Bauwerks zum Bestandsobjekt. Aus steuerlicher Sicht betrachtet wird diese Immobilie linear mit zwei Prozent über fünfzig Jahre abgeschrieben. Für gewerblich genutzte Immobilien haben andere Abschreibungssätze Gültigkeit.

Sie interessieren sich für eine sichere Kapitalanlage? Wir haben gemeinsam mit Experten alles Nennenswerte zum Thema Pflegeimmobilien zusammengefasst. Fordern Sie hier kostenlos und unverbindlich unseren Ratgeber mit allen Informationen zum Kauf einer Pflegeimmobilie als Geldanlage an.

Service für Kapitalanleger Profitieren Sie beim Kauf einer Pflegeimmobilie von vielen Vorzügen und erreichen Sie langfristig sichere und hohe Renditen. Wir beraten Sie gerne!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Seit 20 Jahren wird von den Statistischen Ämtern des Bundes und der Bundesländer im 2-jährigen Takt die Pflegestatistik nach SGB XI erhoben. Mit der Veröffentlichung dieser Statistik hat sich die Informationslage zur Pflegbedürftigkeit wesentlich verbessert

  1. Der wachsende Markt: Von 1999 bis 2015 stieg die Anzahl an Personen, die gepflegt werden müssen um mehr als vierzig Prozent.
  2. Der Zustand im Jahr 2015 stellt sich folgendermaßen dar: Zum Jahreswechsel des Jahres 2015 waren jedenfalls 37 Prozent der Menschen, die gepflegt werden müssen bereits älter als 85.
  3. 2015 waren 2,9 Millionen Männern und Frauen, die Leistungen der Pflegeversicherung beziehen, davon alles in allem in Heimen vollstationär versorgt: 27 Prozent.
  4. Ins Auge stechend ist, dass Frauen ab annähernd dem achtzigsten Lebensjahr eine außerordentlich höhere Pflegequote aufwiesen, insofern eher pflegebedürftig sind als Männer desselben Lebensabschnittes. So ist bspw. bei den 85- bis unter 90-jährigen Frauen die Pflegequote 44 %, bei den Männern in der selben Altersgruppe konträr dazu „lediglich“ 31 %. Zu beachtender Faktor ist jedoch, dass oftmals die Gemahlin des Mannes noch lebt und die Pflege zu Hause zu einem nicht zu unterschätzenden Anteil beispielsweise in Gemeinschaft mit der Diakonie übernimmt. Frauen, die pflegebedürftig nach § 109 SGB XI sind, sind in der Regel demgegenüber verwitwet.
  5. Im Vergleich zu 2001 ist bis zum Jahr 2015 die Menge der in Heimen vollstationär versorgten Männern und Frauen, die Leistungen der Pflegeversicherung beziehen um 32,4 % (192 000 Leistungsbezieher) gestiegen. Dieses Wachstum liegt zu guter Letzt stark über der demografischen Erwartung.

Vorteil Rendite

Im Vergleich zu herkömmlichen Wohn- oder Büroimmobilien bieten Pflegeimmobilien eine Anzahl von wesentlichen Vorzügen. Durch die Kooperation mit fachkundigen und langjährig erfahrenen Betreibern ist eine beständige Vermietung über viele Jahre hinaus garantiert. Die Betreiber der Pflegeappartements kümmern sich um die laufende Betreuung des Objekts, um Renovierungen nach Auszügen sowie um die Neubelegung. Altenwohnungen sind eine Anlageklasse mit einer etablierten Normierung und Finanzierbarkeit. Die Refinanzierung geschieht zu einem nicht unwesentlichen Teil durch Pflege- und Sozialkassen. Höhere Renditen als für Etagenwohnungen, derzeitig ungefähr Vier und Sechs Prozent; machen dieses Investment für Anleger interessant.

Anlageimmobilien

Das müssen Sie wissen!

In eine Seniorenresidenz investieren! Warum? Geld anlegen in eine Eigentumswohnung im Allgemeinen und investieren in Pflegeheime im Speziellen rentiert sich. In erster Linie für Geldgeber, die eine zuverlässige Kapitalanlage brauchen. Immer wenn die Mieten steigen, so profitieren Vermieter eines Appartements zweifellos. Wer sich von seiner Liegenschaft trennen will, kann dies vermutlich mit einer interessanten Aufwertung fast immer tun. Hohe Resultate und entzückende Performance kann heute außergewöhnlich mit der Investition in eine Rendite-Wohnanlage erarbeitet werden. Seit vielen Jahren stellen Immobilien ertragsreiches Investment dar und bedeuten langfristig Beständigkeit. Interessante Ausbeuten mit einfachen Häusern zu erzielen ist in den vergangenen 8 Jahren jedoch immer mühsamer geworden. Kaufpreissteigerungen bei Wohnungen? In der Zukunft einen messbaren Anteil haben nur noch ein paar wenige. Die oberhalb dem Mittelwert befindlichen immensen Gewinnspannen und verhältnismäßig geringfügigen Risiken sind alternative Punkte, die für eine Geldanlage in Wohnformen für Pensionsbezieher sprechen. Die Versicherungsinstitute erwirtschaften bereits seit zahlreichen Monden beachtenswerte Einkünfte. Vielen kleinen Anlegern ist sie bei allem, was recht ist noch ein tendenziell fremdartiges Kapitalanlageprozedere. Dabei handelt es sich hier um brillante Investitionschanceen mit künftig enorm interesse weckender Gewinnspanne.

Was ist eine Eigentumswohnung?

Die Senioren in Mitteleuropa leben in der jetzigen Zeit länger gesund als noch zu Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts. Die Verlängerung von Lebenszeit führt zu den Effekten, dass Enkelkinder und selbst Urenkel, ja auch Ururenkel noch eine mitten im Leben stehende Generation an Rentnern erleben können. Zugleich nehmen die Gebrechen, welche mit einem steigenden Lebensalter einher gehen zu. Dadurch einher geht eine zunehmende Nachfrage nach Pflegeplätzen.

Pflegeimmobilien zählen zu den sichersten Anlagen. Warum könnten Sie sich fragen? Die Lösung wird leicht. Wer hier investiert, genießt abgesehen von einer angemessenen Gewinnspanne von vielen weiteren Vorteilen, die sich sehr wohl sehen lassen können.

Doch wie sieht die heutige Situation aus. Geld anlegen in den Bausparvertrag? Sparbriefe und Bausparverträge bringen kaum Erträge. Wenn noch Zinsertrag herum kommt, wird sie von vom Finanzamt in Form von Steuern und Inflation aufgefressen. Der Plan B: Anlage in Wertpapieren, Aktienfonds, führt bei vielen zu Angstausbrüchen und zu einem Flashback an den Neuen Markt und seinen Absturz. Selbst aus heutigem Blickwinkel gilt deshalb für unzählige Anleger: Zu groß für viele die Gefahr erneut sein Geld einzubüßen. Eine Investition in ein Seniorenstift beziehungsweise in die Renditeimmobilie verspricht hingegen einem Kapitalanleger sehr gute Rendite.

  • Immer noch Einstiegspreise!
    Schon um 80.000 Euro starten einige Angebote. Viele Pflegeappartments liegen zumeist zwischen 150.000 bis 250.000 EUR. Wirklich günstige Zinssätze und bereits angesprochene Mietrenditen führen zu einem kleinen Eigenanteil der vom Investor aufzubringen ist. Die aktuell niedrigen Baufinanzierungszinsen wirken sich insgesamt sehr positiv für jede langjährige Finanzierung aus.
  • Überschaubarer Verwaltungsaufwand
    Vermietertypische Aufgaben sinken erheblich. Die komplette Nebenkostenabrechnung und Mietersuche sind Aufgabe des Pächters
  • Recht auf Eigenbelegung
    Einige dieser Angebote haben ein besonderes Schmankerl. Investoren erhalten das Recht, das Pflegeappartement oder eine andere Pflegeeinrichtung innerhalb derselben Betreibergruppe bei Bedarf für sich zu beanspruchen. Dieses Recht gilt nicht nur für den Investor selbst, sondern gleichzeitig auch für nahe Angehörige.
  • Das funktioniert in ganz Deutschland
    Selbst wer nicht am Ort seines Investments wohnt kann alle Vorteile einer Pflegewohnungen genießen, denn die gewöhnliche Verwaltung ist die Aufgabe des Pächters. Der Name Ihrer Heimatstadt lautet Bergisch Gladbach? Ganz unabhängig davon ist es durchaus möglich in Betracht zu ziehen, eine Seniorenresidenz in Viersen zu kaufen.
  • Erfreuliche Entwicklung im Pflegemarkt
    Der demographische Wandel ist ein langfristig wirkender Trend und bietet Ihnen als Anleger einen günstigen Augenblick für eine gewinnbringende Investition. Die Menschen werden tatsächlich zunehmend älter, die steigende Nachfrage nach Pflegeeinrichtungen.
  • Wohnung Günstig Kaufen
    Ein Investment in „Wohnung Günstig Kaufen“ zeichnet sich als kreative Idee zur Vermehrung von Kapital aus. Denn in kaum einen anderen Umfeld lässt sich heute Ertrag und Schutz besser verbinden.
  • Inflationsschutz
    Häufig sind die Pachtverträge an die allgemeine Steigerung der Preise gekoppelt. Das bedeutet, dass die Pacht in zyklischen Abständen an die Preisentwicklung angepasst wird. Es wird häufig ein Zeitabschnitt von 5 Jahren für eine solche Dynamisierung vereinbart.

Pflegeimmobilie Steuervorteile und kein Mietausfallrisiko

Wir freuen uns auf Ihren Telefonanruf. Sie erreichen uns 24 Stunden.

Gerne kümmere ich mich persönlich um Ihr Anliegen! Teilen Sie mir dazu einfach kurz mit, wie und wann ich Sie am bequemsten erreichen kann.

Entscheiden Sie sich nach der umfassenden Beratung durch Ihren persönlichen Kundenberater für ein Investment in eine Renditeimmobilie, sind die nächsten Maßnahmen zur Durchführung Ihres Immobilienkaufs ganz einfach!

Viersen

​12 Tipps... ​diese ​Geldanlagen bringen Ihnen langfristig Ertrag und Sicherheit.

>> ​Garantiert kostenfrei - aber nie​mals umsonst​!


  • chevron-circle-right
    ​Was Ihnen Ihr Bankberater nicht verrät - und Ihnen so die besten Möglichkeiten nimmt auch mit kleinen Beträgen ein stattliches Vermögen aufzubauen.
  • chevron-circle-right
    ​Tipps für jeden Geldbeutel und ​Anlagehorizont geeignet. Profitieren Sie von Trends für die nächsten ​Zehn, Zwanzig oder Fünfzig Jahre.
arrow-down