Wohnen Im Alter Mit Service

Wohnen im Alter mit Service

Pflegeheim-Investition: So risikoreich ist das Investment

Mietrendite Pflegewohnung / Eigenkapitalrendite Pflegeimmobilie wo befinden sich die Unterschiede? Nicht bloß in Zeiten niedriger Zinssätze bleiben (fremdgenutzte) Immobilien eine ertragsträchtige Anlagemöglichkeit. Dennoch empfiehlt sich bei der Geldanlage in Immobilien eine genaue Analyse und Kalkulation. So ist die Berechnung der Eigenkapitalrendite auf Grundlage der Netto-Mietrendite bei Immobilien eine angemessene Option, um die Einträglichkeit der Liegenschaft einzuschätzen. Vor allem bei Pflegeimmobilien wird für die Bewertung das Ertragswertverfahren angewandt.

Diese Kapitalanlage bildet einen nicht übersehbaren Trend wegen des demografischen Wandels, der einen steigenden Bedarf an Pflegeplätzen zur Folge hat.

Wohnen im Alter mit Service Osnabrück

Jede Immobilie wird ein Jahr nach Bauende zur Bestandsimmobilie. Steuerlich betrachtet wird eine nicht gewerblich genutzte Immobilie linear mit zwei % über 50 Jahre abgeschrieben.

Im Bereich Objektsuche finden Sie eine große Selektion an Renditeimmobilien als Kapitalanlage. Mit Freude unterstützen wir Sie auch bei der Berechnung Ihrer möglichen Rendite und kalkulieren diverse Finanzierungen für Sie.

Schreiben Sie uns eine E-Mail, wir melden uns zeitnah bei Ihnen zurück.

Bekanntmachung der Pflege nach SGB XI im 2-jährigen Takt

  • Der Sachverhalt im Jahr 2015 stellt sich wie folgt dar: Der Anteil der über 85-jährigen Pflegebedürftigen betrug bereits zu diesem Zeitpunkt rund 37 Prozent.
  • In der Generation größer 69, aber kleiner 76 sind „nur“ fünf Prozent pflegebedürftig. Mit jedem weiteren Geburtstag ändert sich das unerwartet schnell und stark. In der Gruppe 90+ sind es bereits 66%. Schlußfolgerung, mit steigendem Lebensalter steigt das Wagnis pflegebedürftig zu werden übermäßig an.
  • Ein stark wachsender Markt: Alles in allem um mehr als 40% gewachsene Anzahl an Pflegebedürftigen als 1999 bereits im Jahr 2015 festgestellt.

Faktencheck: Die alternde Gesellschaft als Nährboden für hohe Renditen

Seit jeher haben sich Immobilien als eine nicht weniger dauerhafte wie wertbeständige Sicherheit erwiesen. Mit der richtigen Immobilie, und darauf kommt es an, lässt sich im wahrsten Sinne des Wortes viel initiieren. Das gilt für die krisensichere Altersabsicherung über den Vermögensaufbau bis hin zur Investition, die zunächst fremdvermietet und nach einigen Jahren selbstgenutzt wird. Als sichere Investition ist die ETW ebenso zweckdienlich wie ein Ferienhaus. Mit der Denkmalimmobilie als Kapitalanlageklasse lässt sich eine solide gute bis sehr gute Rendite erzielen, und Pflege-Immobilien als Investition sind heutzutage eine ganz verlässliche Anlagemöglichkeit. Zu den Merkmalen von Immobilien gehört die sichere Rendite. Der Immobilienwert entwickelt und stabilisiert sich unabhängig von periodischen Schwankungen am Geldmarkt. Immobilien überleben im wahrsten Sinne des Wortes Teuerungen und Geldvernichtung. Nicht umsonst werden sie häufig als Betongold bezeichnet. Damit wird auf ihre Wertstabilität abgezielt. Auch, oder gerade in schwierigen Zeiten wird seiner Wertstabilität wegen mit Vorliebe in Goldmünzen investiert. Die Immobilie vereint mit der bildlich ausgedrückten Stabilität von Beton und dem Wert des Goldes beides in sich.

Pflegewohnung

Eine Renditeimmobilie kann leicht erworben werden!

In Seniorenwohnungen anlegen. Wie geht das? Ist das eine sichere Kapitalanlage? Ein Investment in eine Eigentumswohnung im Allgemeinen und anlegen in Pflegeheime im Besonderen macht sich bezahlt. Vor allem für risikoscheue Investoren, die eine verlässliche Geldanlage benötigen. Wenn der Preisanstieg zulangt steigen die von den Mietern zu zahlenden Monatsmieten , so profitieren Halter des Appartements zweifellos hieran. Betongold mit Profit in den Verkauf geben ist bei den kommenden Wertsteigerungen demnächst gewiss kurzerhand zu schaffen. Hohe Renditen und Interesse weckende Wertsteigerungen kann trefflich mit der Kapitalanlage in ein Renditeobjekt ergattert werden. Seit der Hypothekenkrise geniessen Häuser eine steigende Bedeutung. Es ist aber nicht mehr ganz ohne großen Aufwand möglich, um mit normalen Appartments eine hohe Rendite zu erwirtschaften. Es gibt in absehbarer Zeit nur noch ein paar Immobilien, die in nächster Zeit bei Wertsteigerungen einen Anteil haben werden. Die überdurchschnittlich beachtlichen Gewinnspannen und verhältnismäßig geringfügigen Gefahren sind weitere Punkte, die für eine Investition in Wohnformen für Pensionisten sprechen. Die Großanleger erwirtschaften bereits seit zahlreichen Jahren imposante Überschüsse. Den meisten privaten Anlegern ist sie jedoch nach wie vor eine eher fremdartige Kapitalanlageform. Schließlich handelt es sich hier um vorzügliche Investitionsgelegenheiten mit künftig absolut hochinteressanter Gewinnmarge.

Dynamik am Markt hält auch 2019 an

Ein Trend dieser Zeit: Investition in Sozialwohnungen in Osnabrück? nicht zuletzt vor allem weil heute klar wird, dass eine älter werdende und zugleich länger lebende Bevölkerung dazu führt, das in naher Zukunft vorhandene Platzkapazitäten nicht reichen werden.

Doch wie sieht die aktuelle Situation aus? Geld anlegen in Rentenversicherungen? Zinssparbriefe und andere „sichere“ Anlageformen bringen kaum Rendite. Falls dabei eine Mini-Rendite herum kommt, wird sie von Geldentwertung aufgezehrt. Die Alternative: Anlage in Wertpapieren, Aktien-Fonds und Schuldverschreibungen, führt bei zahlreichen Investoren zu Befürchtungen und zu einem Flashback an die frühen 2000-er. Selbst aus heutigem Blickwinkel gilt deshalb für unzählige Anleger: Zu groß für viele das Risiko erneut eingesetztes Kapital zu verlieren. Die Kapitalanlage in ein Altersheim beziehungsweise in die Seniorenresidenz bedeutet für dich als Kapitalanleger passable Rendite.

  • Schutz vor Kaufkraftminderung
    Gewöhnlich sind die Pachtverträge an die allgemeine Inflationsentwicklung gekoppelt. Das bedeutet, dass die Miete in regelmäßigen Abständen an steigende Preise angepasst wird. Es wird häufig ein Zeitabschnitt von 5 Jahren für jede Preisanpassung gewählt.
  • Wohnen im Alter mit Service
    Jede Anlage in „Wohnen im Alter mit Service“ zeichnet sich als einzigartige Eingebung zur Vermehrung von Geld aus. Wo lässt sich zum gegenwärtigen Zeitpunkt Rendite und Schutz besser verbinden.
  • Regional denken – Global handeln
    Der Investor beziehungsweise Eigentümer muss nicht regelmäßig vor Ort sein, denn um die Verwaltung, die Vermietung, die Instandhaltung kümmern sich die Pächter der Pflegeimmobilien . Kommen Sie aus Rosenheim? Dennoch ist es durchaus möglich sich eine Seniorenresidenz in Osnabrück zu kaufen.
  • Steuervorteile
    Abschreibungen ermöglichen steuerliche Begünstigungen. So können jährlich Zwei Prozent auf ihr Pflegeappartement und sogar Zehn Prozent auf die Außenanlagen und das Inventar von der Anlagesumme steuerlich abgesetzt werden. Eine gewisse Flexibilität ist durch die Eintragung im Grundbuch gegeben. Sollten Sie den Kaufpreis finanzieren, dann sind auch die gezahlten Zinsen steuerlich wirksam.
  • Geringe Instandhaltung
    Der Betreiber des Pflegeheimes trägt die Verantwortung für die Instandhaltungskosten. Dies betrifft z.B. Renovierungen oder Sanierungen. Nur „Dach und Fach“, damit also größere Umbauten oder auch z.B. eine Dachneueindeckung gehören in den Bereich den Sie als Investor betreffen.
  • Immer noch Einstiegspreise!
    Pflegeimmobilien können je nach Größe zu einem Preis zwischen 80.000 und etwa 300.000 EUR gekauft werden. In Gemeinschaft von günstigen Finanzierungen im Zusammenspiel mit den beschriebenen Renditen führen zu überschaubaren Zuzahlungen. Die aktuell fast lächerlich niedrigen Baufinanzierungszinsen zeigen im jetzigen Umfeld ihre Auswirkungen.

Stabile Renditen und minimale laufende Zusatzkosten

Pflegeimmobilie, Ferienhaus oder Baudenkmal – welche Art der Anlage für Sie die richtige ist, welche Schritte unternommen und welche Fragen geklärt werden müssen wir beraten Sie in allen Belangen und finden für Sie die geeignete Immobilie. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen gemeinsam an Ihrer sorgenfreien Zukunft zu arbeiten.

Gerne kümmere ich mich persönlich um Ihr Anliegen! Teilen Sie mir dazu einfach kurz mit, wie und wann ich Sie am bequemsten erreichen kann.

Pflegewohnung

​12 Tipps... ​diese ​Geldanlagen bringen Ihnen langfristig Ertrag und Sicherheit.

>> ​Garantiert kostenfrei - aber nie​mals umsonst​!


  • chevron-circle-right
    ​Was Ihnen Ihr Bankberater nicht verrät - und Ihnen so die besten Möglichkeiten nimmt auch mit kleinen Beträgen ein stattliches Vermögen aufzubauen.
  • chevron-circle-right
    ​Tipps für jeden Geldbeutel und ​Anlagehorizont geeignet. Profitieren Sie von Trends für die nächsten ​Zehn, Zwanzig oder Fünfzig Jahre.
arrow-down