Wohnanlagen Fuer Senioren

Wohnanlagen für Senioren

Pflegeimmobilie kaufen Chemnitz

Diese Form der Anlage erschafft einen starken Trend nicht zuletzt wegen des demografischen Wandels, dem ein seit vielen Jahren unablässig wachsende Nachfrage an Pflegeplätzen folgen direkt aufeinander.

Wie kommt es, dass sich die Sozial-Immobilie für private Anleger rechnet? Das Angebot für Pflegeimmobilien boomt seit vielen Jahren unbeschränkt. Unsere erfahrenen Fachleute verdeutlichen Ihnen von welchen Faktoren der Ertrag bei Erwerb einer Sozialimmobilie abhängt.

Wohnanlagen für Senioren Chemnitz

Ein Haus wird ein Jahr nach der Vollendung des Bauwerks zur Bestandsimmobilie. Steuerlich betrachtet wird eine nicht gewerblich genutzte Immobilie linear mit zwei Prozent über einen Zeitraum von 50 Jahren abgeschrieben. Für Gewerbeimmobilien haben andere Abschreibungssätze Gültigkeit.

Lebensqualität in jeder Situation – wir helfen gerne!

Hier finden Sie unsere Selektion an deutschlandweiten Anlageobjekten. Ihr Wunschobjekt ist hier noch nicht dabei? Dann sprechen Sie uns gerne an!

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Seit bald 20 Jahren im 2-jährigen Takt Bekanntgabe der Pflegestatistik nach § 109 SGB XI

Stark steigende Nachfrage: Von 1999 bis 2015 stieg die Menge an zu Pflegenden um mehr als vierzig Prozent., 2015 gab es 2,9 Millionen Pflegebedürftige von ihnen zusammenfassend in Heimen vollstationär betreut: 783 000 (27 %)., Die Sachlage im Jahr 2015 stellt sich folgendermaßen dar: Der Anteil der über 85-jährigen Menschen, die gepflegt werden müssen betrug bereits zu diesem Zeitpunkt 37 Prozent., Obwohl bei den 70- bis unter 75-Jährigen „lediglich“ jeder Zwanzigste 5% pflegebedürftig war, beträgt die Quote für die ab 90-Jährigen 66%. Mit zunehmendem Alter sind Bürger in der Regel eher pflegebedürftig.

2-Zimmerwohnung m. Balkon als Kapitalanlage

Erwartungen zufolge müssen etwa 15.000 Pflegeplätze pro Kalenderjahr gebaut werden. Ohne private Anleger für Pflegeappartements besteht keine Aussicht, diese Zahl zu erreichen. Gemeinden und eher kleine nonprofit orientiert e Betreiber besitzen in den meisten Fällen nicht die nötigen Finanzmittel, um größere Gebäude als Pflegewohnungen zu erneuern oder Neubauten zu errichten. Außerdem können bestehende Altersheime durch der neuen Heimbauverordnung oder einem veränderten Nutzungsverhalten der Bewohner nicht weiter betrieben werden und müssen durch Neubauten ausgetauscht werden. Ein großer Bedarf an modernen Einrichtungen wird daher bundesweit auf längere Sicht vorhanden sein. Für Großanleger, die nach einem beständigen Immobilieninvestment suchen, bieten sich Senioren Immobilien als Investition daher an.

Anlage Immobilien

Warum ein Pflegeappartement in Chemnitz als Kapitalanlage kaufen?!

In Seniorenwohnungen investieren? Warum? Wieso? Weshalb? Lohnt sich das? Investieren in eine Etagenwohnung im Allgemeinen und anlegen in Pflegeimmobilien im Speziellen rentiert sich. In erster Linie für unsichere Geldgeber, welche eine sichere Kapitalanlage brauchen. Steigen die von den Mietern zu zahlenden Monatsmieten , so verdienen Vermieter eines Appartements selbstredend hierbei. Wer seine Liegenschaft abgeben will, kann dies erwartungsgemäß mit einer hübschen Wertsteigerung sehr oft tun. Eine Investition in ein Renditeobjekt ist aus diesem Grund geeignet, um hohe Gewinne und Performance zu ergattern. Nicht erst seit der Bankenkrise steigt das Interesse an Wohnungen als ein ideales Anlageobjekt. Interessante Ausbeuten mit schlichten Häusern zu schaffen ist in den vorangegangenen acht Jahren allerdings immer aufwändiger geworden. Es gibt sehr bald nur noch eine übersichtliche Anzahl an Wohnungen, die in der Zukunft bei Wertsteigerungen Anteil haben werden. Die überdurchschnittlich beachtlichen Gewinnmargen und vergleichsweise geringfügigen Unsicherheiten sind zusätzliche Punkte, die für eine Kapitalanlage in Wohnformen für Pensionsbezieher sprechen. Die Versicherungen erwirtschaften schon seit vielen Jahren glorreiche Überschüsse. Zahlreichen Privatanlegern ist sie indes nach wie vor ein tendenziell exotisches Vorsorgekonzept. Hierbei handelt es sich an dieser Stelle um herausragende Investitionsmöglichkeiten mit künftig extrem starker Gewinnmarge.

Ratgeber Renditeimmobilie in Chemnitz kaufen

Eine Tendenz der vergangenen Jahre: Kapitalanlage in Seniorenwohnanlage in Chemnitz? nicht zuletzt sondern auch weil bereits vorhersehbar ist, dass eine immer älter werdende und zugleich länger lebende Bewohnerschaft dazu führt, das zukünftig vorhandene Kapazitäten an Heimplätzen absehbar nicht reichen werden.

Pflegeheime können stationäre Pflegeeinrichtungen sein. Sie zählen als die bekannten Wohlfahrtsimmobilien zu den vom Staat legitimierten Geldanlagen die gleichzeitig förderungsfähig sind. Dazu gehören beispielsweise Altenwohnheime, betreutes Wohnen sowie lokale Pflege-Einrichtungen.

Wie zeigt sich die aktuelle Lage . Geld anlegen in Lebens- und Rentenversicherungen? Zinssparbriefe und Bausparverträge bringen kaum Erträge. Für den Fall das noch Zins herum kommt, wird diese von Steuer und der Geldentwertung aufgezehrt. Wie könnte eine andere Chance aussehen? Anlage in Wertpapieren, Aktienfonds, führt bei zahlreichen Anlegern zu Sorgenfalten und an ein erneutes Erleben an den Neuen Markt und seinen Fall der Milliarden an Anlegergeldern tatsächlich pulverisierte. Auch aus heutigem Blickwinkel gilt dementsprechend für unzählige Anleger: Zu groß das Risiko erneut Geld einzubüßen. Eine Geldanlage in ein Seniorenheim oder der Renditeimmobilie verspricht dir Anleger eine vernünftige Sicherheit und Rendite.

  • Ortsunabhängigkeit
    Der Anleger also Sie als Besitzer muss nicht direkt vor Ort sein, denn um die Verwaltung, die Vermietung, die Instandhaltung kümmern sich die Betreiber der Seniorenresidenz selbst. Egal wo Sie wohnen, vielleicht auch in Mainz? Ganz unabhängig davon ist es durchaus möglich eine Pflegewohnung in Chemnitz zu kaufen.
  • Gesicherte Einnahmen
    Der Mietvertrag wird mit einem Generalmietvertrag mit einer Laufzeit von zumindest 20 Jahren abgeschlossen. Fast immer besteht die Möglichkeit diesen Vertrag durch eine Verlängerungsoption um zumeist in Abhängigkeit der Umsetzung des Vertrages 5 – 10 Jahre fortzuführen. Selbst bei Leerstand oder Zahlungsunfähigkeit muss der Vermieter, jedenfalls bei förderfähigen Pflegeimmobilien, nicht auf Einnahmen verzichten.
  • Niedrige Instandhaltungskosten
    Für die Instandhaltung ist zum größten Teil der Pächter der Pflegeeinrichtung verantwortlich. Der Investor ist lediglich anteilig für „Dach und Fach“ zuständig.
  • Wohnanlagen für Senioren
    Ein Investment in „Wohnanlagen für Senioren“ zeichnet sich als pfiffige Idee zur Geldanlage aus. Durch die Hebelung des eingesetzten eigenen Kapitals durch den Kredit führt es zu einer eindeutig über der Teuerung liegenden Gewinnmarge bei gleichzeitig gutem Schutz des investierten Geldes.
  • Vorteilhafte Pflegemarktentwicklung in den nächsten Jahrzehnten
    Der demographische Wandel ist ein Trend der langfristig wirkt und bereitet Ihnen die günstige Konstellation für eine ertragreiche aber zugleich auch sichere Investition. Fazit: Die Menschen werden ständig älter, ein vermehrter Bedarf an Pflegeeinrichtungen entsteht.
  • Steuerliche Vorteile
    Durch Abschreibungen können steuerlich zu berücksichtigende Vorteile arrangiert werden. So können jedes Jahr 2% auf den Gebäudeanteil und sogar 10 Prozent auf die Außenanlagen und das Inventar von der Investitionssumme in der Steuererklärung berücksichtigt werden. Durch den Grundbucheintrag ergibt sich eine gewisse Flexibilität. Sollten Sie den Kaufpreis finanzieren, dann sind auch die gezahlten Zinsen steuerlich wirksam.
  • Recht auf Eigenbelegung
    Kapitalanleger erhalten häufig das besondere Recht, das Pflegeappartment oder eine andere Pflegeeinrichtung desselben Betreibers bei Bedarf für sich zu beanspruchen. Oft gilt dieses Recht nicht nur für den Anleger daselbst, sondern auch für seine Familienangehörigen.

So berechnet sich die Rendite Ihrer Seniorenresidenzen

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Noch nicht die richtige Anlage-Immobilie gefunden? Nutzen Sie einfach unseren kostenlosen Suchauftrag.

Wir beraten Sie von der ersten Inaugenscheinnahme bis zur Unterschrift auf dem Kaufvertrag und darüber hinaus. Sie haben Fragen zu einem Objekt, oder wünschen persönliche Beratung? Dann freuen wir uns über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

Wohnanlagen für Senioren Chemnitz

​12 Tipps... ​diese ​Geldanlagen bringen Ihnen langfristig Ertrag und Sicherheit.

>> ​Garantiert kostenfrei - aber nie​mals umsonst​!


  • chevron-circle-right
    ​Was Ihnen Ihr Bankberater nicht verrät - und Ihnen so die besten Möglichkeiten nimmt auch mit kleinen Beträgen ein stattliches Vermögen aufzubauen.
  • chevron-circle-right
    ​Tipps für jeden Geldbeutel und ​Anlagehorizont geeignet. Profitieren Sie von Trends für die nächsten ​Zehn, Zwanzig oder Fünfzig Jahre.
arrow-down