Immobilie Privat Verkaufen

Immobilie Privat Verkaufen

Ratgeber Pflegeimmobilie

Sie suchen eine sichere Sorglosimmobilie bei maximaler Sicherheit? Kapitalanlage im Zukunftstrend Pflege. Eine echte Rundumsorglos-Immobilie:

Mit dem einsetzen der Veränderung an der Zusammensetzung der aktuell lebenden Generation der deutschen Bevölkerung ändert sich auf vorher ungeahnte Art und Weise der Bedarf an Pflegeplätzen und steigert ebenso auch prognostizierbar in den nächsten Jahren den Wunsch nach Pflegeplätzen und bildet vor diesem Hintergrund eine besondere Tendenz.

Immobilie Privat Verkaufen Zwickau

Die Bestandsimmobilie, im Folgenden ebenfalls als Renditeobjekt bezeichnet, als Kapitalanlage ist sie die klassische Einsteigerimmobilie. Sie eignet sich in der Hauptsache für Investoren, die bislang im Immobilienbereich noch keine Kenntnis gesammelt haben.

Sie sind jederzeit Herzlich Willkommen. Wir freuen uns auf das Gespräch oder die Zusammenkunft mit Ihnen.

Wenn Sie eine Wohnung für Betreutes Wohnen in Zwickau kaufen wollen: Zwickaus Fachmann steht Ihnen auch hier kompetent zur Verfügung.

Pflegestatistik zeigt seit 1999 Änderungen bei der Pflegebedürftigkeit

  • Stark steigende Nachfrage: Im Zeitraum 1999 – 2015 stieg die Menge an Männern und Frauen, die Leistungen der Pflegeversicherung gem. § 109 SGB XI beziehen um mehr als vierzig Prozent.
  • Binnen ist vierzehn Jahren (2001-2015) ist die Menge der in Heimen stationär versorgten Pflegebedürftigen um 32,4 % (192 000 Leistungsempfänger) gestiegen. Der Anstieg liegt zu guter Letzt stark über der Zukunftserwartung.
  • Der Zustand im Jahr 2015 stellt sich folgendermaßen dar: 83 % der Pflegebedürftigen waren 65 Jahre und älter; 85 Jahre und älter waren 37 %.
  • Im Dezember 2015 waren knapp 2,9 Millionen Personen der BRD pflegebedürftig im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes (SGB XI); die Mehrheit (64 %) waren Frauen. In Bezug auf die höhere Lebenserwartung ist das allerdings nicht verwunderlich.
  • Bei den 70- bis unter 75-Jährigen war „erst“ jeder Zwanzigste 5% pflegebedürftig, so wurde im Kontrast dazu für die ab 90-Jährigen die höchste Pflegequote ermittelt: Der Anteil der Pflegebedürftigen an allen Frauen und Männer dieser Alterklasse betrug dabei 66%.

Besonderheit: Das bevorzugte Belegungsrecht

Für Rendite-Immobilien die wir hier einmal genauer beleuchten wollen ist, wie für alle anderen Immobilienklassen auch, vor allem eine gute Lage wichtig. Vor dem Kauf einer Rendite-Immobilie muss u.a der Bauzustand von einem unabhängigen Sachverständigem begutachtet werden. Erst wenn nach Abschluss dieser Prüfung das Ergebnis wie erwartet ausfällt, der Einkaufspreis passend ist und eine gute und langfristige Mietrendite erwartet werden kann, sollten Sie die entsprechende Renditeimmobilie kaufen. Ein Renditeobjekt als Geldanlage eignet sich allgemeingültig für einen Großteil der Anleger.

Grundstück für Mehrfamilienhaus & Investition!

In Pflegeimmobilien investieren? Wie geht das? Die Finanzanlage in Wohnungen im Allgemeinen und gewinnbringend investieren in Pflegeappartements im Besonderen führt zu Erträgen oft weit oberhalb der allgemeinen Kaufkraftminderung. In erster Linie für Privatanleger, die eine bewährte Finanzanlage ihr Eigen nennen wollen. Wenn der Preisauftrieb einsetzt steigen die Mieten , so profitieren Vermieter des Appartments . Betongold mit Rendite in den Verkauf bringen ist bei den kommenden Kaufpreissteigerungen in absehbarer Zeit in jeder Hinsicht kurzerhand zu schaffen. Die Geldanlage in eine Rendite-Wohnanlage ist beispiellos geeignet, um hohe positive Ergebnisse und ansehnliche Wertzuwächse zu erreichen. Bereits seit der Hypothekenkrise steigt das Interesse an Immobilien als ein ausgezeichnetes Investment. Angemessene Rendite mit normalen Appartements zu erlangen ist in den vergangenen 8 Jahren allerdings immer anspruchsvoller geworden. Es gibt in absehbarer Zeit nur noch eine niedrige Anzahl an Wohnungen, die in der Zukunft bei Aufwertungen teilhaben werden. Die über dem Mittelwert befindlichen enormen Renditen und relativ geringen Unsicherheiten sind weitere Punkte, die für eine Kapitalanlage in Wohnformen für Senioren sprechen. Die Versicherungsinstitute erwirtschaften bereits seit zahlreichen Monden glorreiche Profite. Vielen privaten Anlegern ist sie indessen noch ein recht unbekanntes Anlageverfahren. Schließlich handelt es sich an dieser Stelle um brillante Geldanlagechanceen mit künftig enorm attraktiver Gewinnmarge.

Ihre Vorteile

Doch wie sieht die aktuelle Situation aus. Sparen in Versicherungen? Bundesschatzbriefe und Rentenfonds bringen kaum Zinsen. Falls noch Zins herum kommt, wird sie von Geldentwertung aufgefressen. Wie könnte eine andere Option aussehen? Anlage in Wertpapieren, Aktienfonds, führt bei vielen zu Befürchtungen und zu einem Flashback an die frühen 2000-er. Auch aus heutigem Standpunkt gilt deshalb für unzählige Anleger: Zu groß das Risiko . Die Geldanlage in ein Seniorenheim beziehungsweise der Renditeimmobilie bedeutet für dich als Anleger eine passable Sicherheit und Rendite.

Pflegeimmobilien gehören zu den sicheren Investitionen. Aus welchem Grund werden Sie sich fragen? Die Antwort ist leicht. Ein Anleger der in diesem Fall investiert, genießt neben einer angemessenen Gewinnmarge von vielen anderen Vorteilen, die sich sehr wohl sehen lassen können.

  • Regional denken – Global handeln
    Der Investor beziehungsweise Eigentümer muss nicht regelmäßig vor Ort sein, denn um die Verwaltung, die Vermietung, die Instandhaltung kümmern sich die Pächter der Seniorenresidenz selbst. Sie leben in Neubrandenburg? Ganz unabhängig davon ist es durchaus möglich sich eine Pflegeimmobilie in Zwickau zu kaufen.
  • Langfristige Mieteinnahmen
    Der Mietvertrag wird durch einen Generalmieter mit einer Vertragslaufzeit von oftmals 20 Jahren vereinbart. Fast immer besteht die gesicherte Aussicht diesen Vertrag mit einer bereits vorgesehenen Verlängerungsoption um weitere zumeist Fünf bis Zehn Jahre fortzuführen. Auch bei einem Leerstand oder Zahlungsunfähigkeit muss der Vermieter, so gilt dies auf jeden Fall bei förderfähigen Pflegeimmobilien, nicht auf im Vertrag vereinbarte Mieteinnahmen verzichten.
  • Vorteilhafte Pflegemarktentwicklung
    Der bevorstehende Bevölkerungsrückgang ist ein Trend der langfristig wirkt und bietet Ihnen als Anleger einen günstigen Augenblick für eine gewinnbringende Investition. Die Schlussfolgerung daraus: Die Menschen werden nachweislich demzufolge zunehmend älter, so entsteht der steigende Bedarf an Pflegeplätzen.
  • Niedriger Verwaltungsaufwand
    Alle vermietertypischen Aufgaben werden deutlich reduziert. ,und dazu gehören Sozialimmobilien wie Pflegeeinrichtungen, nicht zu den Aufgaben des Besitzers sondern sind Aufgabe des Pächters.
  • Standortsicherheit
    Bevor es zu einem Bau einer Pflegeimmobilie kommt, sind bereits für den geplanten Standort ausführliche Standortgutachten durchgeführt. Erst wenn eine solche Bewertung die Rentabilität der Pflegeeinrichtung anhand verschiedener Faktoren nachweisen, wird der Bau starten.
  • Immobilie Privat Verkaufen
    Investition in „Immobilie Privat Verkaufen“ ist und bleibt eine clevere Intuition zur Geldanlage. Durch die Hebelung des genutzten Eigenkapitals durch den Kredit führt es zu einer auffallend über der Preissteigerung liegenden Gewinnmarge und dies bei in demselben Augenblick gutem Schutz des angelegten Geldes.
  • Besicherung durch Grundbucheintrag
    Der Käufer wird als Eigner der Renditeimmobilie ins Grundbuch eingetragen. Sie haben somit alle Rechte des Wohneigentums. Sie haben volle Verfügungsgewalt und können die Renditeimmobilie jederzeit vererben, weggeben, veräußern.

Wer in Zwickau in ein Zinshaus als Anlageimmobilie investiert, der erwartet auch eine erfolgreiche und nachhaltige Wertschöpfung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Aus Diskretionsgründen ist es uns leider nicht möglich, alle bei uns im Angebot befindlichen Objekte online zu zeigen. Wir bitten Sie daher, in jedem Fall, um eine direkte Kontaktaufnahme! Sie sind auf der Suche nach einem lukrativen Renditeobjekt oder möchten in Projekte investieren, finden jedoch kein geeignetes Objekt am Markt? Kontaktieren Sie unverbindlich unseren zuständigen Berater für Anlageobjekte, um aktuelle Angebote zu erhalten. Hier trifft kundenorientierter Service auf Kreativität und ausgiebige Marktkenntnis.

Gerne beraten wir Sie persönlich oder Sie kommen zu einer unserer Info Veranstaltungen.

Altenwohnungen

​12 Tipps... ​diese ​Geldanlagen bringen Ihnen langfristig Ertrag und Sicherheit.

>> ​Garantiert kostenfrei - aber nie​mals umsonst​!


  • chevron-circle-right
    ​Was Ihnen Ihr Bankberater nicht verrät - und Ihnen so die besten Möglichkeiten nimmt auch mit kleinen Beträgen ein stattliches Vermögen aufzubauen.
  • chevron-circle-right
    ​Tipps für jeden Geldbeutel und ​Anlagehorizont geeignet. Profitieren Sie von Trends für die nächsten ​Zehn, Zwanzig oder Fünfzig Jahre.
arrow-down