Geldanlage Zinssatz

Geldanlage Zinssatz

Rundum-Sorglos-Immobilie

Diese besondere Form der Investition stellt einen aktuellen Trend dar nicht zuletzt wegen des Wandels der Altersstruktur in Deutschland, dem ein wachsender Bedarf an Pflegeplätzen folgt.

Mietrendite Seniorenheim / Eigenkapitalrendite Pflegeimmobilie wo liegen die Unterschiede? Nicht nur in Zeiten niedriger Zinssätze sind (fremdgenutzte) Immobilien eine renditeträchtige Anlage. Dennoch empfiehlt sich bei einem Immobilien-Investment eine genaue Analyse und Kalkulation. So ist die Berechnung der Eigenkapitalrendite auf Basis der Netto-Mietrendite bei Immobilien eine gute Option, um die Einträglichkeit der Liegenschaft einzuschätzen. Insbesondere bei Pflegeimmobilien wird für die Beurteilung das Ertragswertverfahren benutzt.

Geldanlage Zinssatz Saarbrücken

Die Bestandsimmobilie, im Folgenden auch als Renditeimmobilie bezeichnet, als Investition ist die geläufige Einsteigerimmobilie. Sie eignet sich überwiegend für Kapitalanleger, die bisher im Immobilienkapitalanlagebereich noch keine Kenntnis gesammelt haben.

Sie sind jederzeit Herzlich Willkommen. Wir freuen uns auf das Gespräch oder die Begegnung mit Ihnen.

Gerne kümmere ich mich persönlich um Ihr Anliegen! Teilen Sie mir dazu einfach kurz mit, wie und wann ich Sie am besten erreichen kann.

Seit bald zwanzig Jahren im 2-Jahres-Takt Erhebung und Veröffentlichung der Pflegestatistik nach SGB XI

  • Es waren 2015 in Deutschland 2,86 Millionen Leute pflegebedürftig im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes (§ 109 SGB XI). Diese Zahl muss der Zahl von 1999 gegenüber gestellt werden. Im Dezember ’99 waren 2,02 Millionen Pflegebedürftige. Anstieg um fast 900.000 Pflegebedürftige.
  • Kräftig zunehmende Nachfrage: Von 1999 bis 2015 stieg die Menge an zu Pflegenden um mehr als vierzig Prozent.
  • Ins Auge stechend ist, dass Frauen ab etwa dem achtzigsten Geburtstag eine erheblich größere Pflegequote aufwiesen, mithin eher pflegebedürftig sind als Männer dieser Generation. So liegt etwa bei den 85- bis unter 90-jährigen Frauen die Pflegequote 44 %, bei den Männern in der selben Altersgruppe konträr dazu „aber nur“ 31 Prozent. Zu beachtender Faktor ist jedoch, dass oftmals die Lebenspartnerin des Mannes noch lebt und die häusliche Pflege zu einem nicht zu unterschätzenden Arbeitsanteil Pflegeservice übernimmt. Frauen, die pflegebedürftig nach § 109 SGB XI sind, sind hauptsächlich dahingegen verwitwet.
  • In der denkbar kurzen Zeit von vierzehn Jahren (2001-2015) ist die Menge der in Heimen stationär versorgten Männern und Frauen, die Leistungen der Pflegeversicherung beziehen um 32,4 % (192 000 der Pflege Bedürftigen) gestiegen. Diese Steigerung liegt insgesamt stark über der Bevölkerungsstatistik.

Auswahl an aktuellen Anlageimmobilien

Im Vergleich zu althergebrachten Wohn- oder Büroimmobilien bieten Pflegeimmobilien eine Anzahl von wesentlichen Vorzügen. Durch die Kooperation mit professionellen und langjährig erfahrenen Betreibern ist eine zuverlässige Vermietung über zahlreiche Jahre hinaus gesichert. Diese Betreiber der Pflegewohnungen kümmern sich um die laufende Betreuung des Objekts, um Renovierungen nach Auszügen sowie um die Neubelegung. Altenwohnungen sind eine Anlageklasse mit einer etablierten Normierung und Finanzierbarkeit. Die Refinanzierung geschieht zu einem großen Teil durch Pflege- und Sozialkassen. Höhere Renditen als für Eigentumswohnungen, gegenwärtig um 4 und 6 Prozent; machen dieses Investment für Investoren attraktiv.

Eine Pflegeimmobilie kaufen ist mehr als nur eine Geldanlage!

In Pflegeimmobilien investieren. Wieso? Ein Investment in eine Etagenwohnung im Allgemeinen und investieren in Pflegewohnungen im Speziellen ist lohnenswert. Vor allem für unsichere einzelne Anleger, die eine bewährte Geldanlage suchen. Wenn die Kaufkraftminderung einsetzt steigen die von den Bewohnern zu zahlenden Mieten , so profitieren Besitzer des Appartments . Wer sein Grundeigentum verkaufen will, kann dies vermutlich mit einem oftmals erheblichen Aufschlag fast immer tun. Die Geldanlage in eine Rendite-Wohnanlage ist somit sicher geeignet, um hohe Gewinnmargen und faszinierende Performance zu erwirtschaften. Bereits seit einigen Jahrhunderten stellen Immobilien das geeignete Anlagevehikel dar und bedeuten langfristig Verlässlichkeit. Hohe Rendite mit einfachen Appartments zu erzielen ist in den vorangegangenen 8 Jahren jedoch immer aufwändiger geworden. In Zukunft werden immer weniger Appartements von Aufwertungen etwas abbekommen. Die überdurchschnittlich enormen Gewinnspannen und relativ geringen Unsicherheiten sind weitere Faktoren, die für eine Geldanlage in Wohnformen für Pensionäre sprechen. Die Großanleger erzielen schon seit vielen Monden imposante Einnahmen. Der überwiegenden Anzahl an Privatanlegern ist sie allerdings noch ein relativ unentdecktes Anlageprozedere. Hierbei handelt es sich an dieser Stelle um außerordentliche Kapitalanlageoptionen mit perspektivisch enorm attraktiver Gewinnmarge.

Lassen Sie sich von den Vorteilen der Pflegeimmobilie in Saarbrücken als attraktive Geldanlage überzeugen

Pflegeheime zählen zu den bekanntesten Geldanlagen. Aus welchem Grund können Sie sich fragen? Die Antwort ist einfach. Wer als Investor hier investiert, lebt abgesehen von einer guten Gewinnmarge von zahlreichen weiteren Vorzügen, die sich jedenfalls sehen lassen können.

Wir leben in der jetzigen Zeit gesünder als noch vor Hundert Jahren. Die Verlängerung an Lebenszeit führt zu den Effekten, dass Enkelkinder und selbst Urenkel noch eine fitte Rentnergeneration erleben können. Zugleich nehmen die Schwierigkeiten, welche mit dem steigenden Lebensalter einher gehen zu. Damit einher geht eine zunehmende Nachfrage nach Pflegeplätzen.

Ein Trend dieser letzten Zeit: Geldanlage in Pflegeappartements in Saarbrücken, nicht zuletzt sondern auch weil heute klar wird, dass die immer älter werdende und zugleich länger lebende Einwohnerschaft dazu führen muss, das in naher Zukunft abrufbare Platzkapazitäten nicht reichen werden.

  • Geringe Instandhaltungskosten
    Für die Instandhaltung ist zum größten Teil der Pächter der Pflegeeinrichtung verantwortlich. Sie als Kapitalanleger sind lediglich anteilig für „Dach und Fach“ zuständig.
  • Geldanlage Zinssatz
    Jede Anlage in „Geldanlage Zinssatz“ zeichnet sich als clevere Intuition zur Geldvermehrung aus. Durch die Multiplikation des genutzten Eigenkapitals durch einen Finanzierungskredit führt es zu einer deutlich über der Preissteigerung liegenden Ausbeute bei gleichzeitig hohem Schutz des investierten Geldes.
  • Steuervorteile
    Abschreibungen erschaffen steuerliche Aspekte. Die Investition selbst und das Gebäude kann mit 2% die Steuerlast senken, Außenanlagen und Inventar jeweils mit 10%. Eine gewisse Flexibilität ist durch den Grundbucheintrag gegeben. Bei einer Finanzierung des Kaufpreises sind die gezahlten Zinsen ebenso von der Steuer absetzbar.
  • Schutz vor Kaufkraftminderung
    Pachtverträge sind an die allgemeine Inflationsentwicklung gekoppelt. Das bedeutet, dass die Miete in periodischen Abständen an die allgemeine Preisentwicklung angepasst wird.
  • Außerordentliche Renditen
    Heute kaum noch realistische Vermietungsergebnisse zwischen zumeist oberhalb 4 % des gezahlten Marktpreises p.a. lassen mit den stabilen Pachteinnahmen und steuerlichen Vorteilen darstellen. So ergibt sich , dass sich Pflegeimmobilien schon nach wenigen Jahren oftmals selbst finanzieren.
  • Geringer Verwaltungsaufwand
    Alle vermietertypischen Aufgaben werden deutlich reduziert. So entfallen beispielsweise die Nebenkostenabrechnung und die Mietersuche

Wie funktioniert die Beteiligung an Renditeimmobilien?

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bevor wir uns auf die Suche nach einem passenden Objekt begeben, analysieren wir Ihre persönlichen Erwartungen und beraten Sie dann intensiv zu den diversen Optionen. Da Lage, Ausstattung und auch die Stadtentwicklung das Potenzial und die Wertsteigerungsoptionen entscheidend beeinflussen, wird jede von uns angebotene Immobilie vorab eingehend von uns besichtigt und nach diesen Aspekten beurteilt – so können Sie sicher sein, dass Sie im Fall einer Entscheidung auch noch in vielen Jahren die ideale Rendite erzielen.

Mit individuellen Angeboten unserer Kapitalanlage Finanzexperten legen Sie Ihr Geld sicher und gewinn bringend an.

Eigentumswohnung

​12 Tipps... ​diese ​Geldanlagen bringen Ihnen langfristig Ertrag und Sicherheit.

>> ​Garantiert kostenfrei - aber nie​mals umsonst​!


  • chevron-circle-right
    ​Was Ihnen Ihr Bankberater nicht verrät - und Ihnen so die besten Möglichkeiten nimmt auch mit kleinen Beträgen ein stattliches Vermögen aufzubauen.
  • chevron-circle-right
    ​Tipps für jeden Geldbeutel und ​Anlagehorizont geeignet. Profitieren Sie von Trends für die nächsten ​Zehn, Zwanzig oder Fünfzig Jahre.
arrow-down