Gebrauchte Wohnung

Gebrauchte Wohnung

Renditeimmobilien erwerben

Garantierte Mieteinnahme selbst bei einem Leerstand. Lassen Sie sich unverbindlich informieren! Mietsicherheit:

Mietrendite Altenwohnheim / Eigenkapitalrendite Pflegeimmobilie wo befinden sich die Unterschiede? Nicht allein in Zeiten tiefer Zinssätze sind (fremdgenutzte) Immobilien eine ertragsträchtige Anlageklasse. Gleichwohl empfiehlt sich bei der Geldanlage in Immobilien eine genaue Analyse und Berechnung. So ist die Kalkulation der Eigenkapitalrendite auf Basis der Netto-Mietrendite bei Immobilien eine gute Möglichkeit, um die Einträglichkeit der Immobilie zu ermessen. Primär bei Pflegeimmobilien wird für die Beurteilung das Ertragswertverfahren angewandt.

Gebrauchte Wohnung Kempten (Allgäu)

Die Bestandsimmobilie, im Nachgang auch als Rendite-Immobilie bezeichnet, als Geldanlage ist sie die konventionelle Einsteigerimmobilie. Sie eignet sich schwerpunktmäßig für Kapitalanleger, die bis heute im Immobilienkapitalanlagebereich noch kein Know-how gesammelt haben.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Planen Sie eine gute Kapitalanlage im Zukunftsmarkt Pflege? Dann ist unsere wissensreiche Infobroschüre rund um das Thema Pflege-Immobilie für Sie ideal.

Fordern Sie ohne Verpflichtung das Verkaufsprospekt bei uns an!

Seit 20 Jahren wird von den Statistischen Ämtern des Bundes und der Bundesländer im zweijährigen Takt die Pflegestatistik nach SGB XI erhoben. Mit der Publikation dieses Datenmaterials hat sich die Informationslage zur Pflegbedürftigkeit wesentlich verbessert

2015 waren knapp 2,9 Millionen Personen in Deutschland pflegebedürftig im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes (SGB XI) mehrheitlich Frauen mit fast 2/3. In Bezug auf die höhere Lebenserwartung ist dies zugegeben nicht erstaunlich., Die 2009 vollstationär im Heim betreuten Frauen und Männer waren älter als die zu Hause Gepflegten: Bei diesen Heimbewohnern waren rund 50% jenseits des 85. Lebensjahres hingegen bei den in den eigenen 4 Wänden Versorgten knapp 30%. Eher im Heim als in den eigenen 4 Wänden wurden hingegen die Schwerstpflegebedürftigen und zwar unabhängig der Altersstufe betreut., Im Vergleich zu 1999 hat die Menge der Männern und Frauen, die Leistungen der Pflegeversicherung beziehen im Zeitraum von gerade einmal zehn Jahren bis zum Jahre 2009 insgesamt um +16,0 % bzw. 322 000 zugenommen. Bei dieser langfristigen Analyse hat die vollstationäre Pflege im Heim an Bedeutung gewonnen.

Heute Renditeobjekt – In Zukunft Ihr neues Zuhause

Schon seit Jahrhunderten haben sich Immobilien als eine nicht minder dauerhafte wie langlebige Zuflucht erwiesen. Mit der richtigen Immobilie, und darauf kommt es an, lässt sich in des Wortes wahrster Bedeutung viel herbeiführen. Das gilt für die krisensichere Altersabsicherung über den Vermögensaufbau bis hin zur Geldanlage, die zunächst fremdvermietet und nach einigen Jahrzehnten selbstgenutzt wird. Als sichere Kapitalanlage ist die Etagenwohnung ebenso zweckdienlich wie ein Feriendomizil. Mit der Denkmalschutzimmobilie als Anlageklasse lässt sich eine dauerhaft gute bis sehr gute Rendite erzielen, und Seniorenimmobilien als Investition sind zum gegenwärtigen Zeitpunkt eine ganz verlässliche Geldanlage. Zu den Merkmalen von Immobilien gehört ihre langfristige Renditeerwartung. Der Wert einer Immobilie entwickelt und stabilisiert sich losgelöst von periodischen Schwankungen am Geldmarkt. Immobilien überstehen im wahrsten Sinne des Wortes Geldentwertungen und Preisverfall. Nicht ohne Grund werden sie gerne als Betongold bezeichnet. Damit wird auf ihre Wertbeständigkeit abgehoben. Auch, oder gerade in schweren Zeiten wird seiner Wertstabilität wegen vorzugsweise in Goldbarren investiert. Die Immobilie bündelt mit der bildlich ausgedrückten Robustheit von Beton und dem Wert des Goldes beides in sich.

„Allen Menschen Zugang zu Anlage-Immobilien ermöglichen“!

In Pflegeheime investieren! Wie geht das? Lohnt sich das? Die Kapitalanlage in eine Etagenwohnung im Allgemeinen und Gewinn bringend investieren in Pflegewohnungen im Besonderen bedeutet mehr Erträge als bei anderen als sicher bezeichneten Vermögensanlagen. Insbesondere geeignet für Geldgeber, die eine zuverlässige Geldanlage besitzen wollen. Wenn der Preisanstieg zuschlägt steigen die zu zahlenden Mieten , so verdienen Eigentümer des Heimplatzes . Wer seine Liegenschaft veräußern will, kann dies voraussichtlich mit einem Preisaufschlag jederzeit tun. Die geeignete Investmentidee um hohe Ausbeute und Performance zu erwirtschaften ist eine Kapitalanlage in ein Renditeobjekt. Bereits seit der globalen Banken- und Finanzkrise steigt die Neugierde an Wohnungen als das geeignete Anlagevehikel. Interessante Erträge mit Appartments zu erwirtschaften ist in den vorangegangenen acht Jahren und in jedem Jahr immer mühsamer geworden. Es gibt in absehbarer Zeit nur sehr wenige Wohnungen, die in voraussagbarer Zeit bei Wertsteigerungen teilhaben werden. Die über dem Durchschnittswert liegenden beträchtlichen Renditen und eher geringen Gefahren sind andere Faktoren, die für eine Investition in Wohnformen für Pensionsbezieher sprechen. Die Versicherungen erzielen bereits seit vielen Monden ehrfurcht gebietende Überschüsse. Der mehrheitlichen Zahl an privaten Investoren ist sie zugegeben noch eine relativ unbekannte Anlageform. Dabei handelt es sich hier um außergewöhnlichee Geldanlagemöglichkeiten mit perspektivisch absolut attraktiver Gewinnspanne.

Investitionn, Anlageimmobilien im Umkreis von Kempten (Allgäu)

Pflegeimmobilien zählen zu den sicheren Investitionen. Warum werden Sie sich jetzt fragen? Die Lösung wird einfach. Ein Anleger der hier investiert, profitiert neben einer angemessenen Marge von zahlreichen weiteren Vorteilen, die sich jedenfalls sehen lassen können.

Pflegeimmobilien können lokale Pflegeheime sein. Jene gehören als die bekannten Sozialimmobilien zu den vom Staat geförderten Geldanlagen die gleichzeitig förderungsfähig sind. Zu diesem Bereich zählen zugleich Alten-Wohnheime, betreutes Wohnen sowie stationäre Pflegeeinrichtungen.

Wie lässt sich die Situation heute darstellen? Sparen in Rentenversicherungen? Zinssparbriefe und Rentenfonds bringen kaum Rendite. Wenn noch ein Zinsertrag heraus kommt, wird sie von vom Fiskus als Steuer und der Inflation aufgezehrt. Welche anderen Möglichkeiten existieren? Anlage in Aktien, Aktienfonds, führt bei vielen zu Stirnrunzeln und an ein erneutes Erleben an das Jahr 2009. Auch aus heutiger Sichtweise gilt als Folge dessen für unzählige Anleger: Zu groß das Risiko erneut Geld zu verlieren. Die Investition in ein Altenheim beziehungsweise in eine Pflegeimmobilie verspricht hingegen einem Kapitalanleger sehr gute Rendite.

  • Grundbucheintrag
    Mit dem Kauf Ihrer Pflegewohnung werden Sie als Besitzer im Grundbuch eingetragen. Er hat somit alle Rechte des Eigners. Sie haben volle Verfügungsgewalt und können die Pflegewohnung zu jeder Zeit weggeben, vermachen, in Geld verwandeln.
  • Außerordentliche Erträge
    Stabile Vermietungsergebnisse von oberhalb 4 % des Einstandspreises pro Jahr lassen sich durch die gesicherten Mieteinnahmen und den gewährten Fiskalvorteilen erreichen. So ergibt sich , dass sich Pflegewohnungen schon nach 20 Jahren in Abhängigkeit der gewählten Tilgung selbst finanzieren.
  • Schutz vor Abwertung
    Zumeist sind die Mietverträge an die allgemeine Steigerung der Preise gekoppelt. Das bedeutet, dass die Miete in gleichmäßigen Intervallen an den steigenden Preisindex angepasst wird. Häufig werden diese Intervalle fünfjährig angelegt.
  • Regional denken – Global handeln
    Auch wer nicht vor Ort wohnt genießt alle Vorteile einer Seniorenresidenz, denn die komplette Verpachtung wird komplett vom Pächter übernommen. Ist Ihre Heimatstadt Kassel? Dennoch ist es durchaus möglich sich eine Seniorenresidenz in Kempten (Allgäu) zu kaufen.
  • Stabile Mieteinnahmen
    Der Pachtvertrag wird mit einem Generalmietvertrag bei einer Vertragslaufzeit von mindestens 20 Jahren vereinbart. Regelmäßig besteht die Möglichkeit diesen Vertrag durch eine Verlängerungsoption um weitere zumeist in Abhängigkeit der Umsetzung des Vertrages 5 – 10 Jahre fortzuführen. Selbst bei einem Leerstand oder Zahlungsunfähigkeit müssen sie als Besitzer der Pflegeimmobilie, jedenfalls bei förderfähigen Pflegeeinrichtungen, nicht auf Mieteinnahmen verzichten.
  • Gebrauchte Wohnung
    Ein Investment in „Gebrauchte Wohnung“ ist und bleibt eine einzigartige Entscheidung zur Geldanlage. Wo lässt sich in diesen Tagen Rendite und Sicherheit besser verbinden.

Pflege 2030 – wie geht es weiter?

Wir sind spezialisiert auf das Investment und die Vermittlung von Wohn- und Gewerbeimmobilien als Kapital- und Vermögensanlage.

Sie möchten umgehend mit uns in Kontakt treten? Dann rufen Sie doch einfach unseren persönlichen Ansprechpartner an oder besuchen Sie uns persönlich.

Sie interessieren sich für eine sichere Investition? Wir haben zusammen mit Experten alles Nennenswerte zum Themenbereich Pflegeimmobilien zusammengefasst. Fordern Sie hier kostenlos und ohne Verpflichtung unseren Ratgeber mit allen Informationen zum Kauf einer Pflegeimmobilie als Geldanlage an.

Gebrauchte Wohnung Kempten (Allgäu)

​12 Tipps... ​diese ​Geldanlagen bringen Ihnen langfristig Ertrag und Sicherheit.

>> ​Garantiert kostenfrei - aber nie​mals umsonst​!


  • chevron-circle-right
    ​Was Ihnen Ihr Bankberater nicht verrät - und Ihnen so die besten Möglichkeiten nimmt auch mit kleinen Beträgen ein stattliches Vermögen aufzubauen.
  • chevron-circle-right
    ​Tipps für jeden Geldbeutel und ​Anlagehorizont geeignet. Profitieren Sie von Trends für die nächsten ​Zehn, Zwanzig oder Fünfzig Jahre.
arrow-down