Eigentumswohnung Finden

Eigentumswohnung Finden

Betongold futsch

Dieser Ratgeber informiert Sie allumfassend:

Mit dem einsetzen der Veränderungen an der Zusammensetzung der aktuell lebenden Generation der deutschen Bevölkerung steigt zugleich der Bedarf an Pflegeheimplätzen und bildete somit klar prognostizierbar in den nächsten Jahren die Nachfrage nach Pflegeplätzen und bewirkt damit eine besondere Tendenz.

Eigentumswohnung Finden Bremen

Ein Haus wird ein Jahr nach Bauende zum Bestandsobjekt. Aus steuerlicher Sicht betrachtet wird diese Immobilie linear mit 2 % über 50 Jahre abgeschrieben.

Wohlgefühl in jeder Lebenslage – wir helfen gerne!

Sie möchten uns eine E-Mail senden?

Gerne kümmere ich mich persönlich um Ihr Anliegen! Teilen Sie mir dazu einfach kurz mit, wie und wann ich Sie am besten erreichen kann.

Pflegestatistik zeigt seit 20 Jahren Entwicklungen zur Pflegebedürftigkeit

  1. Zum Jahreswechsel 2009 waren 2,34 Millionen Leute in der Bundesrepublik pflegebedürftig im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes (SGB XI); die Mehrheit (67 %) waren Frauen. 83 % der Pflegebedürftigen waren 65 Jahre und älter; 85 Jahre und älter waren 35 %. 35 Prozent der Menschen, die gepflegt werden müssen waren bereits zu diesem Zeitpunkt älter als 85 Jahre. Binnen dieses kurzen Zeitraumes von 10 Jahren stieg damit die Anzahl an zu Pflegenden um mehr als 16%.
  2. Der wachsende Markt: Zusammengefasst um mehr als 40% gewachsene Anzahl an Pflegebedürftigen als 1999 bereits im Jahr 2015 festgestellt.
  3. Im Zeitraum von 2001 bis 2015 ist die Anzahl der in Heimen vollstationär versorgten Menschen, die gepflegt werden müssen um 32,4 % (192 000 Leistungsbezieher) angestiegen. Dieses Wachstum liegt insgesamt stark über der demografischen Erwartung.

Unser Angebot

Für Zinshäuser auf die wir hier eingehen wollen ist, wie für alle anderen Immobilienklassen ebenfalls, vor allem Lage, Lage, Lage wichtig. Bereits vor dem Erwerb einer Renditeimmobilie muss u.a der Bauzustand von einem unabhängigen Gutachter/Sachverständigem begutachtet werden. Erst wenn das Ergebnis wie erwartet ausfällt, der Einkaufspreis reell ist und eine sichere und nachhaltiger Mietzins erwartet werden kann, sollten Sie die Renditeimmobilie kaufen. Eine Anlageimmobilie als Investition eignet sich allgemein für fast alle Kapitalanleger.

Eine Art Kickstarter für Immobilien!

In eine Pflegewohnung anlegen? Warum? Wieso? Funktioniert das? Anlegen in Wohnungen im Allgemeinen und gewinnbringend investieren in Seniorenwohnungen im Speziellen rentiert sich. Insbesondere angebracht für sicherheitsbewusste einzelne Kapitalnleger, welche eine gute Kapitalanlage brauchen. Immer wenn die Mieten steigen, so verdienen Inhaber des Heimplatzes selbstverständlich daran. Die in den letzten acht Jahren erlebten Kaufpreissteigerungen bei Immobilienprojekten führen dazu, dass an dieser Stelle prognostiziert werden kann, dass eine Veräußerung mit großer Wahrscheinlichkeit mit einem Gewinn denkbar ist. Hohe Gewinne und faszinierende Wertzuwächse kann unübertroffen gut mit der Anlage in eine Rendite-Wohnanlage erarbeitet werden. Nicht erst seit der Wirtschaftskrise wächst die Neugierde an Zinshäuser als ausgezeichnetes Anlageziel. Es ist nicht mehr so leicht wie noch 10 Jahre zuvor, mit einfachen Wohnungen eine angemessene Rendite zu schaffen. Aufwertungen bei Appartments? Zukünftig profitieren nur noch sehr wenige. Die über dem Mittelwert liegenden beachtlichen Gewinnspannen und relativ geringfügigen Unsicherheiten sind sonstige Faktoren, die für eine Kapitalanlage in Wohnformen für Pensionisten sprechen. Die Versicherungsinstitute erzielen bereits seit zahlreichen Jahrzehnten erwähnenswerte Gewinne. Zahlreichen privaten Anlegern ist sie zugegeben nach wie vor ein recht exotisches Vorsorgekonzept. Hierbei handelt es sich an dieser Stelle um geniale Investitionschanceen mit perspektivisch absolut starker Gewinnspanne.

Natur vor der Tür.

Pflegeimmobilien können stationäre Pflegeeinrichtungen sein. Jene gehören als sogenannte Wohlfahrtsimmobilien zu den staatlicherseits geförderten Kapitalanlagen die gleichzeitig förderwürdig sind. In diesen Bereich gehören jedenfalls Alten-Wohnheime, betreutes Leben wie auch lokale Pflegeeinrichtungen.

Viele Menschen in Deutschland leben heute länger und gesünder als zu Anfang des letzten Jahrhunderts. Diese Verlängerung der Lebensspanne führt zu den positiven Effekten, dass Enkel und selbst Urenkel, ja auch Ururenkel noch eine fitte Rentnergeneration erleben können. Zugleich nehmen die Herausforderungen, die mit dem steigenden Alter einher gehen zu. Dadurch einher geht eine zunehmende Nachfrage nach Pflegeheimen.

  • Grundbucheintrag
    Ein Kapitalanleger wird als Besitzer der Renditeimmobilie ins Grundbuch eingetragen. Sie haben somit alle Rechte eines Wohneigentums. Sie haben volle Verfügungsgewalt und können die Immobilie jederzeit vermarkten, vererben, verschenken.
  • Schutz vor Inflation
    Üblicherweise sind die Mietverträge an die allgemeine Preisentwicklung zu koppeln. Das bedeutet, dass die Miete in zyklischen Intervallen an die allgemeine Preisentwicklung angepasst wird. Meist sind diese Intervalle über 5 Jahre angelegt.
  • Regional denken – Überregional handeln
    Selbst wer nicht vor Ort wohnt kann alle Vorteile einer Seniorenresidenzen genießen, denn die gewöhnliche Verwaltung ist Aufgabe des Betreibers. Der Name Ihrer Heimatstadt lautet Erlangen? Dennoch ist es durchaus möglich in Betracht zu ziehen, eine Pflegeimmobilie in Bremen anzuschaffen.
  • Standortsicherheit
    Noch bevor es zum ersten Spatenstich für eine Pflegeimmobilie kommt, wurden bereits ausführliche Standortanalysen durchgeführt. Nur wenn diese Analysen die Rentabilität der Pflegeeinrichtung anhand von unterschiedlichen Faktoren beweisen, wird der Bau starten.
  • Längerfristige Mieteinnahmen
    Das Mietverhältnis wird durch einen Generalmieter und einer Vertragslaufzeit von oftmals 20 Jahren abgeschlossen. In der Regel kann solch ein Vertragswerk durch eine Verlängerungsoption um weitere Jahre verlängert werden. Selbst bei einem Leerstand oder Zahlungsunfähigkeit muss der Vermieter, so gilt dies jedenfalls bei förderungswürdigen stationären Pflegeimmobilien, nicht auf die Mieteinnahmen verzichten.
  • Eigentumswohnung Finden
    Investition in „Eigentumswohnung Finden“ zeichnet sich als einzigartige Idee zur Geldvermehrung aus. Durch die Vervielfachung des genutzten Eigenkapitals durch den Finanzierungskredit führt es zu einer nachgewiesenermaßen über der Inflation liegenden Rendite bei gleichzeitig guter Sicherheit.

Der ideale Standort für Pflegeappartement

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen oder einer gemeinsamen Besichtigung zur Verfügung. Es lohnt sich. Lehnen Sie sich zurück. Wir suchen die passende Liegenschaft für Sie. Sie haben Fragen? Wir rufen sie gerne zurück. Bitte nennen Sie uns kurz Ihr Thema und Ihre Telefonnummer.

Möchten Sie regelmäßig über unser aktuelles Angebot auf dem Laufenden gehalten werden? Dann nutzen Sie unseren kostenlosen und unverbindlichen E-Mail-Service, und Sie erhalten unseren Newsletter.

Eigentumswohnung Finden Bremen

​12 Tipps... ​diese ​Geldanlagen bringen Ihnen langfristig Ertrag und Sicherheit.

>> ​Garantiert kostenfrei - aber nie​mals umsonst​!


  • chevron-circle-right
    ​Was Ihnen Ihr Bankberater nicht verrät - und Ihnen so die besten Möglichkeiten nimmt auch mit kleinen Beträgen ein stattliches Vermögen aufzubauen.
  • chevron-circle-right
    ​Tipps für jeden Geldbeutel und ​Anlagehorizont geeignet. Profitieren Sie von Trends für die nächsten ​Zehn, Zwanzig oder Fünfzig Jahre.
arrow-down